MINT-Tag 2018

Am 29.11.2018 beschäftigen sich alle Kinder unserer Schule mit den MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik).

In den ersten beiden Unterrichtsstunden nehmen alle Klassen – Vorschule bis zur vierten Klasse – am hamburgweiten Wettbewerb teil. Unsere Klassen erhalten eine Aufgabe, die sie in Gruppenarbeit lösen. In diesem Jahr steht das Motto „MINT bewegt“ im Fokus, was sich in einer künstlerisch-kreativen MINT-Wettbewerbsaufgabe widerspiegeln wird. Die Arbeitszeit beträgt maximal 90 Minuten. Wir sind sehr gespannt auf die kreative Aufgabe. Frau Otto und Frau Remmers werden auch in diesem Jahr die Koordination des Tages übernehmen.

In der dritten und vierten Stunde bieten die Pädagoginnen und Pädagogen unserer Schule verschiedene Mitmachangebote rund um das Thema „MINT bewegt“ in unserer Schule an. Als Abschluss des Tages ehren wir unsere schulinternen Siegerklassen des Wettbewerbs in der großen Pausenhalle.