Wichtiger Termin: Anmeldung für die Vorschule bis zum 25.01.2019

In unseren Vorschulklassen bereiten wir fünfjährige Kinder behutsam und in spielerischer Form auf die schulischen Anforderungen in der Grundschule vor.

Wir nutzen alle Räume der Schule und die Kinder lernen ihre Grundschule schon vor dem Eintritt in die 1. Klasse kennen. Besonders gerne nutzen die Kinder unsere Sporthalle beim Abenteuerturnen. In den eigenen Küchen der Vorschulklassen bereiten wir kleine Snacks zu und kochen und backen gemeinsam zu den Jahreszeiten. Wir pflegen unser eigenes Hochbeet, ernten unsere Erträge und probieren sie.

Wir fördern die Kinder in ihren individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten.

In der Klassengemeinschaft lernen die Kinder die Lern- und Arbeitsformen der Schule kennen uns sprechen ihre eigenen Bedürfnisse an.

Im Rahmen der Angebote „Gewaltprävention im Kindesalter“ der Stadt Hamburg bieten wir ein gewaltpräventives Training für alle Vorschulkinder an.

Dieses Training heißt „IKPL – Ich kann Probleme lösen“ (EFFEKT). Es findet einmal wöchentlich im Rahmen des Vormittagsunterrichts statt.