Die Schule Brockdorffstraße in Rahlstedt besuchen im Schuljahr 2021/22 ca. 420 Schüler*innen. In 17 Grundschulklassen und zwei Vorschulklassen werden die Kinder von Grundschullehrer*innen, Sonderpädagog*innen, Sozialpädagoginnen und Erzieherinnen beim Lernen begleitet und unterstützt.


Als Schwerpunktschule für Inklusion nehmen wir Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf in den Bereichen Sehen, Hören, Geistige Entwicklung und Körperlich-motorische Entwicklung auf.
Kinder mit besonderen Begabungen fördern wir auch über den Unterricht hinaus in verschiedenen Projekten und Wettbewerben.
Das Fördern aller Kinder liegt uns am Herzen – daher ist das Leitbild unserer Schule überschrieben mit Eine Schule für alle!