Schach

Hamburger Schachpokal 2018

Grundschule Brockdorffstraße – Ein „Schach-Wintermärchen!“

Schon beim „Wandsbek-Süd-Cup 2018“ am Mittwoch, 14. Februar 2018 hatte unsere

Schulschachmannschaft beim Schach-Turnier für Grundschüler teilgenommen. An einem Unterrichtstag ginges diesmal wieder für fünf Kinder anstatt in das Klassenzimmer in einen Turniersaal. In der Aula derStadtteilschule Alter Teichweg spielte unser Schulschach-Team an vier Brettern konzentriert, konnte so von15 mitspielenden Mannschaften den dritten Platz belegen! Dies sollte aber nur der Vorlauf sein…

Denn am darauffolgenden Samstag, 17. Februar 2018 fand dann der jährliche Hamburger

Schulschachpokal, ebenfalls an vier Brettern, statt. Es ist ein Qualifikations-Turnier der Hamburger Schulen für die Deutsche Schulschachmeisterschaft, die im Mai in Thüringen stattfinden wird. Die besten vier Grundschulen dürfen daran teilnehmen und sich mit den besten Schulschach-Teams Deutschlands in elf Runden messen.

Unsere Schulschach-Mannschaft hat in einem spannenden und stark besetzten Teilnehmerfeld von 24 Mannschaften eine spitzen Teamleistung gezeigt und gute Turnier-Vorbereitung bewiesen. Der Bronzerang, Platz 3., war die Belohnung! So werden unsere „Schach-Brockies“ die Grundschule Brockdorffstraße bei der Deutschen Meisterschaft vertreten, alle fünf Jungs haben schon für die Reise nach Friedrichroda zugesagt.

Sehr freue ich mich auf die Teilnahme mit Ihnen und gratuliere herzlich zu diesem tollen Erfolg!

Bessie Abram
Hamburger Schachklub von 1830 e.V.

Ein Bericht von Lasse:

„Verzeihen ist was für Verlierer!“

Die Schule Brockdorffstraße hat beim Schach am 17.02.2018 den 3.Patz von 26 Plätzen gemacht. In der Schule Alter Teichweg haben Luca, Lucas, Maxim, Roland und Lasse für die Schule Brockdorffstraße gespielt. Lasse hat von sieben Spielen sechs gewonnen. Roland hat von sieben Spielen sechs gewonnen. Luca hat von sieben Spielen fünf gewonnen. Maxim hat von sieben Spielen zwei gewonnen und eins unentschieden gespielt. Ich möchte mich bei unserer Mannschaft bedanken!  IHR HABT PERFEKT SCHACH GESPIELT!!! Danke fürs lesen! Wir freuen uns auf Nachfolger!!!

IHR HSK !!!

Lasse Finn Gerken (4a)